Virtual und Augmented Reality haben sich nicht erst seit gestern einen festen Platz im weltweiten Wirtschaftsmarkt gesichert. Die beiden Innovationen sind noch lange nicht am Ende ihrer Potenziale angelangt und liefern schier unendliche Möglichkeiten, Produkte und Serviceleistungen dem Kunden näher zu bringen und den Erfolg des Unternehmens gewinnbringend zu unterstützen.
Welche Einsatzgebiete es gibt und ob im Augenblick eher Virtual oder doch Augmented Reality das Rennen machen, hat der Bundesverband Deutsche Wirtschaft in folgendem Artikel zusammengefasst:

https://www.marconomy.de/virtual-und-augmented-reality-nehmen-festen-bestandteil-ein-a-736354/?cmp=nl-407&uuid=D424CEF6-C727-4F47-B2D6-EE4A24C7E368

Veröffentlicht am

Autor: Nina Ritterrath