Websiteladezeit ist offizieller Google Ranking Faktor

Seit Juli vergangenen Jahres ist die Ladezeit von Websites offzieller Google Ranking Faktor. Je langsamer die Ladezeit, desto schlechter wird die eigene Website von Google bewertet. Die Konsequenz daraus ist eine schlechtere Sichtbarkeit der Website in den Google Suchergebnissen. Um dies zu verhindern und die Ladezeit zu optimieren, gibt es einige Dinge zu beachten. Welche Faktoren das sind, zeigt der folgende Artikel: https://www.sem-deutschland.de/page-speed-seo-ranking/

Veröffentlicht am

Autor: Nina Ritterrath